metrum

Metrum Quer.jpg

Seit 1984 bin ich Dirigent und musikalischer Leiter der Metrum Big Band.

Diese wurde bereits 1962 in Winnenden als Schülerband gegründet. Aus der einstigen Skiffle Combo ist im Laufe der Jahre eine komplette Big Band mit vier Trompeten, vier Posaunen, sechs Saxophonen, Rhythmusgruppe und Sängerin geworden. Neben altgedienten Mitgliedern (von den Gründervätern sind noch zwei dabei) wurden auch immer wieder junge Nachwuchsmusiker integriert, so dass die Band über eine gelungene Mischung aus Erfahrung und jugendlichem Elan verfügt.

Die Band bietet ein Repertoire von Originalarrangements, sowie neueren Bearbeitungen bekannter und weniger bekannter Titel der goldenen Big Band Ära. Kompositionen aus den Bandbooks von Count Basie, Duke Ellington, Stan Kenton oder Bennie Goodman werden mit Verve und ungeheurem Drive vorgestellt und dienen als Ausgangsmaterial für die Solisten der Band.

Mitreißender Swing, präzise Bläsersätze, packende Soli und eine fantastische Sängerin sind die Ingredienzien, die klassischen Big Band Jazz ausmachen. Genau das hat sich die Metrum Big Band auf ihre Fahnen geschrieben.

Die aktuelle Besetzung:

Martin Keller: Leitung, Saxophone

Patrizia Sensale: voc   

 

Horst Kleinmann: p    Hans-Peter Züfle: g    Helmut Siegle: b    Armin Fischer: dr

 

Trompeten:       

Karl-Heinz Halder, Guido Lukoschek, Reinhard Jochem, Lukas Nonnenmann

 

Saxophone:

Wilfried Sator, Wolfgang Weidner,

Magnus Schlam, Dr Cash Weinzierl,

Petra Zirkel, Herbert Dobler

 

Posaunen:

Tilman Schaal, Ralf Langer,

Rudi Klink, Wilfried Schubbaeus